1. Home
  2. Kunst online verkaufen
  3. Werden die Verkaufseinstellungen in creativehub aktualisiert, wenn ich eine limitierte Auflage im Druck zurückerstatte?

Werden die Verkaufseinstellungen in creativehub aktualisiert, wenn ich eine limitierte Auflage im Druck zurückerstatte?

Während die Anzahl der limitierten Auflagen in creativehub für die Verkäufe von Druckprodukten in Ihrem E-Commerce-Shop erfasst und nachverfolgt wird, müssen die Rückgaben von limitierten Auflagen manuell aktualisiert werden.

So funktioniert’s

Wenn Sie beispielsweise ein Produkt in creativehub mit einer limitierten Auflage von 100 Stück einrichten und einen dieser Drucke über Ihren Shop verkaufen, wird Ihr creativehub-Konto automatisch aktualisiert, wenn die Bestellung gedruckt wird, und die Anzahl der verfügbaren limitierten Auflagen wird auf 99 gesetzt

Wenn Sie jedoch in Ihrem Shop eine Rückerstattung für ein Produkt in limitierter Auflage vornehmen, findet dieser automatische Prozess nicht statt.

Sie werden gefragt, ob Sie den Artikel wieder „aufstocken“ möchten. Dies müssen Sie manuell  vornehmen. Außerdem müssen Sie in Ihrem creativehub-Konto die Anzahl der verfügbaren limitierten Editionen aktualisieren.


Schritt 1: Aktualisiere die Erstattung einer limitierten Auflage

  • Melde dich dazu bei deinem creativehub-Konto an
  • Wähle das betreffende Bild aus und klicke auf „Als Druck verkaufen“.
  • Klicke auf die Einstellungen für die limitierte Auflage auf der rechten Seite und entferne das Häkchen bei der Auflagenzahl, die erstattet wurde.
  • Vergesse nicht, auf „Speichern“ zu klicken. Dadurch wird die Nummer der verkauften Auflage gelöscht.

Bitte beachten: Stelle sicher, dass du das Zertifikat zusammen mit dem Druck zurück erhältst, bevor du eine Erstattung vornimmst.


Schritt 2: Aktualisieren Sie die Rückerstattung der limitierten Auflage in Ihrem Shop

  • Wenn Sie Änderungen an den Produktvarianten in creativehub vornehmen, müssen Sie das Produkt erneut in Ihren Shop importieren. Andernfalls wird das Produkt nicht aktualisiert und die Änderung nicht angezeigt. Das Produkt wird nicht mehr synchronisiert, und wenn es verkauft wird, wird die Bestellung nicht von uns erfüllt.
  • Wenn eine Datei auf creativehub gelöscht wird oder wenn die auf diese Datei angewendeten Verkaufseinstellungen entfernt werden, werden das Produkt und seine Einstellungen nicht automatisch aus Ihrer Produktliste entfernt.  Dieses Produkt muss manuell gelöscht werden. Wenn es nicht gelöscht wird und dann verkauft wird, können wir die Bestellung nicht erfüllen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zum Importieren von Produkten.


Updated on 10 Januar 2022

Was this article helpful?

Related Articles