1. Home
  2. Kunst online verkaufen
  3. Muss ich die Mehrwertsteuer bezahlen, wenn ihr mir die Bearbeitung der Bestellung in Rechnung stellt?

Muss ich die Mehrwertsteuer bezahlen, wenn ihr mir die Bearbeitung der Bestellung in Rechnung stellt?

Hier erfährst du, wann du beim Verkauf deiner Produkte über creativehub und Shopify Mehrwertsteuer zahlen musst.


Wann muss ich die Mehrwertsteuer (MwSt.) bezahlen?

Wenn wir dir Kosten für die Auftragsabwicklung in Rechnung stellen, berechnen wir dir die Mehrwertsteuer (MwSt.) gemäß dieser Vorschriften:


Wenn der Druck nach Großbritannien geliefert wird

Wenn der Druck nach Großbritannien geliefert wird, berechnen wir immer die Mehrwertsteuer (MwSt.) für die Kosten der Auftragsabwicklung. In diesem Fall wird der britische Umsatzsteuersatz von 20 % berechnet.


Wenn der Druck in ein EU-Land geliefert wird und du nicht mehrwertsteuerpflichtig bist

Wenn der Druck in ein EU-Land geliefert wird und du in deinem EU-Wohnsitzland nicht umsatzsteuerlich registriert bist, berechnen wir die Mehrwertsteuer für die Kosten der Auftragsabwicklung. Die Bestellungen werden von unserer Firma mit Sitz in Deutschland abgewickelt und der geltende Steuersatz beträgt 19 %.


Wenn der Druck in ein EU-Land geliefert wird und du mehrwertsteuerpflichtig bist

Wenn der Druck in ein EU-Land geliefert wird und du in deinem EU-Wohnsitzland für die Mehrwertsteuer (MwSt.) registriert bist und uns deine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer mitteilst, berechnen wir keine Mehrwertsteuer für die Kosten der Auftragsabwicklung.


Wenn dein Druck außerhalb der EU geliefert wird

Wenn dein Druck außerhalb der EU geliefert wird, berechnen wir keine Mehrwertsteuer (MwSt.) für die Kosten der Auftragsabwicklung. 


Updated on 10 April 2021

Was this article helpful?

Related Articles