1. Home
  2. Kunst online verkaufen
  3. Kann ich Produkte in Shopify personalisieren?

Kann ich Produkte in Shopify personalisieren?

Finde heraus, was in Shopify personalisiert werden kann und was nicht, sobald das Produkt von creativehub importiert wurde.


Personalisieren von Produkten in Shopify

Sobald dein Produkt in Shopify importiert wurde, ist es bereit, verkauft zu werden.

An diesem Punkt kannst du dein Produktangebot direkt in Shopify anpassen, einschließlich Name, Beschreibung, Bilder, Preis und mehr.

Bitte beachte die folgenden Punkte:

  • Preis: Wenn du den Verkaufspreis in Shopify änderst, bleibt der Betrag, den wir für die Druckkosten berechnen, gleich. Du kannst den Verkaufspreis unter die Druckkosten senken, das bedeutet, dass du beim Verkauf Geld verlieren könntest. Der Preis muss vom Verkäufer verwaltet werden.
  • Limitierte Auflage: Limitierte Auflagen werden in Shopify als „Menge auf Lager“ angezeigt. Diese Zahlen werden zwischen creativehub und Shopify synchronisiert. Wenn du also ein Produkt in limitierter Auflage verkaufst, sinkt in Shopify der Bestand und ein Produkt in limitierter Auflage wird aus creativehub entfernt.

    Die ‚Menge auf Lager‘ ist in Shopify nicht gesperrt . Wenn du diese Nummer änderst, ändert sich die Nummer in creativehub nicht. Es liegt in der Verantwortung des Verkäufers, sicherzustellen, dass die Menge auf Lager den auf creativehub vorgenommenen Einstellungen entspricht.

    Wenn du diese versehentlich änderst, wird bei einem neuen Produktimport die verfügbare Menge auf die in creativehub gespeicherte Menge zurückgesetzt.
  • SKU-Code: Ebenso ist der SKU-Code nicht gesperrt. Wenn ein SKU-Code geändert wird, wird dieses Produkt nicht als creativehub-Produkt erkannt.

    Bitte beachte: Wenn sich der SKU-Code ändert, kann die Bestellung von uns nicht bearbeitet werden.

    Wenn du ihn versehentlich änderst, kannst du das Produkt stornieren. Wenn du das Produkt erneut importierst, wird es mit dem ursprünglichen SKU-Code neu erstellt und wieder als creativehub-Produkt erkannt.

Updated on 10 April 2021

Was this article helpful?

Related Articles